NaBiV Heft 94: Der Einfluss veränderter Landnutzungen auf Klimawandel und Biodiversität

Naturschutz und Biologische Vielfalt Heft 94

Artikelnummer sku# 073094

18,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosteninkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
 
sofort lieferbar
Der derzeit prognostizierte Klimawandel wird für Natur und Landschaft ebenso wie für die Landnutzung tiefgreifende, wenn auch noch nicht in allen Details und Konsequenzen absehbare Folgen haben. Im Rahmen des Forschungsvorhabens „Einfluss veränderter Landnutzungen auf Klimawandel und Biodiversität“ wurden umfassende Informationen zu den bereits feststellbaren und erwarteten Auswirkungen des Klimawandels zusammengetragen und in diesem Band veröffentlicht. Einen weiteren Schwerpunkt des Buches bildet die Darstellung der Klimaschutzwirkungen der wichtigsten Ökosystemtypen in Mitteleuropa sowie ihrer unterschiedlichen Nutzungen. Dabei wird insbesondere auf Reduktions- und Minderungspotentiale hingewiesen. Synergien und potentielle Konflikte zwischen den Zielen des Naturschutzes und des Klimaschutzes im Bereich Landnutzung werden gesondert diskutiert. Zur Verfügung stehende Instrumente werden im Kontext einer Mobilisierung ungenutzter Potentiale analysiert und Empfehlungen zu deren Weiterentwicklung erarbeitet. Die Ergebnisse des Vorhabens beruhen auf einer intensiven Literaturrecherche sowie auf Gesprächen und Diskussionen mit Fachleuten. Das Vorhaben will den Handlungsbedarf sowie die Handlungsoptionen für die Politik aufzeigen und die Thematik stärker in das öffentliche Bewusstsein transportieren. Ziel ist es, Synergien von Natur- und Klimaschutz künftig verstärkt in Strategien naturverträglicher Landnutzung zu integrieren und umzusetzen.

NaBiV Heft 94: Der Einfluss veränderter Landnutzungen auf Klimawandel und Biodiversität Bild vergrößern

Mehr Ansichten

Artikelnr. 073094
ISBN 978-3-7843-3994-8
Format Broschiert
Verlag BfN
Erschienen 2010
Seitenzahl 182
Autor Bundesamt für Naturschutz (Herausgeber)

Weitere Informationen

Geben Sie Ihre Bewertung ab